Zeit zum Netzwerken: Unternehmer treffen sich zum Gedankenaustausch

7. Unternehmerforum der Stadt Sendenhorst findet am 01. Juni 2017 statt

Sendenhorst/Albersloh. Bereits zum siebten Mal lädt die Stadt Sendenhorst Unternehmer aus Sendenhorst und Albersloh zum gemeinsamen Austausch beim Unternehmerforum am Donnerstag, 01. Juni 2017 um 19 Uhr ein.

„Beim Unternehmerforum steht der zwanglose Dialog und Austausch im Vordergrund. Das persönliche Gespräch untereinander und zur Politik und Verwaltung ist nicht zu ersetzen. Daher liegt mir  diese Veranstaltung der Stadt für die Sendenhorster und Albersloher Unternehmer so sehr am Herzen“, so Bürgermeister Streffing.

Bei der diesjährigen Veranstaltung stehen die Zukunftschancen des Handwerks im Fokus. Der Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt – Warendorf, Herr Frank Tischner, wird in seinem Vortrag Chancen und Herausforderungen für Handwerksunternehmen skizzieren und damit vielfältige Impulse für den anschließenden Austausch liefern.

„ Wir freuen uns, mit Herrn Tischner einen Referenten aus unserer Region gewonnen zu haben, der die Struktur der Betriebe im Kreis Warendorf von Grund auf kennt und daher ein kompetenter Gesprächspartner für unsere lokalen Unternehmer ist“, führt Bürgermeister Streffing aus.

Im Anschluss an den Vortrag erwartet die Teilnehmer ein kleiner Imbiss, um in ungezwungenem Rahmen neue Kontakte zu knüpfen und Gespräche zu vertiefen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.  Ob Unternehmer aus Handwerk,  Industrie oder Handel, ob Dienstleister oder Freiberufler, jeder Firmeninhaber ist herzlich eingeladen. Interessierte Unternehmen können sich direkt bei der Wirtschaftsförderin der Stadt Sendenhorst Annette Görlich unter der Telefonnummer (02526) 303-326 oder unter goerlich(at)sendenhorst.de zum Unternehmerforum anmelden oder das Anmeldeformular auf www.sendenhorst.de nutzen. Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2017.

Kontakt:
Stadt Sendenhorst
Kirchstraße 1
48324 Sendenhorst

Wirtschaftsförderung
Annette Görlich
Tel. 02526 303326
Mail: goerlich(at)sendenhorst.de