Ausbildung zum/zur Straßenwärter/ -in

Die Stadt Sendenhorst (ca. 13.500 Einwohner) ist eine attraktive, familienfreundliche und wirtschaftsstarke Kommune im Kreis Warendorf (Münsterland) mit einer vielfältigen Bildungs-, Kultur- und Freizeitlandschaft. Wir verstehen uns als bürgernahe und engagierte Verwaltung, die die großen Zukunftsthemen Schritt für Schritt umsetzt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für uns selbstverständlich.

Für die Verstärkung unseres Teams bieten wir zum 01.08.2021 folgenden qualifizierten und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz an:

Ausbildung zum/zur Straßenwärter/ -in

Einstellungsvoraussetzung: Mindestens guter Hauptschulabschluss
Einstellungstermin: 01.08.2021
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Die praktische Ausbildung findet am Baubetriebshof der Stadt Sendenhorst und als überbetriebliche Ausbildung in der DEULA und am Lehrbauhof statt. Die theoretische Ausbildung erfolgt während der praktischen Ausbildungszeiten im Rahmen der dualen Ausbildung durch den Besuch des Berufskollegs in Münster.

Nähere Angaben zur Ausbildungsstelle finden Sie unter www.sendenhorst.de unter der Rubrik "Ausbildung".

Die Stadt Sendenhorst fördert die Beschäftigung von Frauen nach einem vom Rat beschlossenen Frauenförderplan. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungen mit den beiden letzten Schulzeugnissen und den üblichen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 16.04.2021 über den

Online Bewerbungsassistenten

oder schriftlich an

mail(at)sendenhorst.de

oder an die

Stadt Sendenhorst
- Die Bürgermeisterin -
Kirchstraße 1
48324 Sendenhorst