Ausbildung bei der Stadt Sendenhorst

Die Stadt Sendenhorst bietet zum 01.08.2020 qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildungsplätze in den folgenden Berufen an:


Verwaltungsfachangestellte/r, Fachrichtung Kommunalverwaltung

Einstellungsvoraussetzung: Fachoberschulreife
Einstellungstermin: 01.08.2020
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Die praktische Ausbildung findet in den verschiedenen Dienstbereichen der Stadt Sendenhorst statt. Die theoretische Ausbildung erfolgt während der praktischen Ausbildungszeiten einmal wöchentlich durch die dienstbegleitende Unterweisung im Studieninstitut Westfalen-Lippe in Münster und im Rahmen des dualen Systems durch den Besuch des Hansa-Berufskollegs Münster in der Form des Blockunterrichts.

Flyer


Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Einstellungsvoraussetzung: Mindestens guter Hauptschulschluss                                        
Einstellungstermin: 01.08.2020
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Die praktische Ausbildung findet im Hallenbad der Stadt Sendenhorst und im Freibad der Stadt Drensteinfurt statt. Die theoretische Ausbildung erfolgt während der praktischen Ausbildungszeiten im Rahmen der dualen Ausbildung durch den Besuch des Berufskollegs in der Teilzeitform.

Flyer


Straßenwärter/ -in

Einstellungsvoraussetzung: Mindestens guter Hauptschulschluss                                        
Einstellungstermin: 01.08.2020
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Die praktische Ausbildung findet am Baubetriebshof der Stadt Sendenhorst und als überbetriebliche Ausbildung in der DEULA und am Lehrbauhof statt. Die theoretische Ausbildung erfolgt während der praktischen Ausbildungszeiten im Rahmen der dualen Ausbildung durch den Besuch des Berufskollegs in Münster.

Flyer


Die zu besetzenden Ausbildungsstellen sind in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht, sofern die Art der Schwerbehinderung eine Tätigkeit auf der jeweiligen Ausbildungsstelle zulässt.

Für Fragen oder weitere Auskünfte zu den Ausbildungsstellen steht Ihnen Frau Gudrun Hagedorn (Tel.: 02526/303-374, e-Mail: hagedorn(at)sendenhorst.de) gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert an einer vielseitigen Ausbildung, sind engagiert, aufgeschlossen und leistungsbereit und haben Freude am Umgang mit Menschen? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungs-unterlagen und den beiden letzten Schulzeugnissen bis zum 19.10.2019 an die

Stadt Sendenhorst
- Der Bürgermeister -
Kirchstraße 1
48324 Sendenhorst

oder auf elektronischem Weg an

mail(at)sendenhorst.de